Neubau Thüringer Gemeinschaftsschule

Der Kyffhäuserkreis beabsichtigt, das bestehende Gymnasium in Greußen abzureißen und einen Neubau für die neu zu bildende Thüringer Gemeinschaftsschule am bisherigen Standort des Friedrich-von-Hardenberg-Gymnasiums in der Freiherrvon- Hardenberg-Straße zu errichten.

Dazu soll die vorhandene Grundschule, die Regelschule sowie das Gymnasium in Form einer Gemeinschaftsschule zusammengeführt werden. Eine zusätzliche Einfachsporthalle wird in den Schulneubau integriert.

Bausumme: 13,5 Mio. €
Stadt / Ort: Greussen