Ingenieur (m/w/d) für den Bereich Arbeitsschutz

Unternehmen: Depenbrock Gruppe Beginn: ab sofort Karrierelevel: Berufserfahrene Unternehmensbereich: Verwaltung / Einkauf / IT Standort: Oldenburg

Die DEPENBROCK Gruppe steht für die ganze Welt des Bauens.

Als traditionelles Familienunternehmen mit über 90 Jahren Erfahrung in der Baubranche legen wir viel Wert auf eine gute Zusammenarbeit.
Nutzen Sie Ihre gesammelte Erfahrung, um unser Team zu ergänzen. Ob Berufseinsteiger oder Berufserfahrene – unsere Gemeinsamkeit sind höchster Qualitätsanspruch und die Leidenschaft zum Bauen.

Für unser Team in Oldenburg suchen wir Sie als Ingenieur (m/w/d) für den Bereich Arbeitsschutz.

 

Ihre Aufgaben

  • Sie sind zuständig für die Arbeitssicherheitsorganisation und –zertifzierung (HSEQ, AMS)
  • Sie sind zentrale Anlaufstelle für alle Belange des Arbeits- und Gesundheitsschutzes
  • Sie nehmen an ASA-Sitzungen teil und bereiten diese vor
  • Sie sind zuständig für die Schulung, Unterweisung und gesundheitliche Untersuchung aller Mitarbeitenden hinsichtlich des Arbeitsschutzes
  • Sie erarbeiten und sammeln Gefahrstoffverordnungen, Betriebsanweisungen, Betriebsanleitungen sowie alle weiteren Dokumente im Hinblick auf den Arbeitsschutz
  • Sie erarbeiten zusammen mit den Baustellen Gefährdungsanalysen
  • Sie unterstützen aktiv die Baustellen in Ihrem Tagesgeschäft bez. Arbeitssicherheit
  • Sie befassen sich mit Arbeitszeitmodellen und Sondergenehmigungen Ausarbeitung von Alternativen zum Bauvertrag

Ihre Qualifikationen

  • Sie haben Ihr Ingenieurstudium erfolgreich abgeschlossen
  • Sie konnten bereits Berufserfahrung im Bereich Arbeitsschutzorganisation sammeln
  • Sie besitzen gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Programmen
  • Sie arbeiten gerne selbständig und eigenverantwortlich

Unser Angebot

  • Eine unbefristete Festanstellung in Vollzeit
  • Eine gründliche Einarbeitung und ein strukturiertes Onboarding sind für uns selbstverständlich
  • Lange Betriebszugehörigkeiten und Mitarbeit ein einem hochmotivierten Team
  • Attraktive Vergütung mit betrieblicher Altersversorgung
  • Vielfältige und individuelle Fachschulungen sowie Schulungen zur Entwicklung der persönlichen Kompetenzen
  • 30 Urlaubstage, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Modernste Arbeitsplätze und technische Ausrüstung auf dem aktuellsten Stand
  • Wachstumsorientiertes, erfolgreiches Familienunternehmen mit kurzen Entscheidungswegen
  • Vergünstigte Leasing-Konditionen für Privat-Pkw und E-Bike

Ihre Bewerbung richten Sie bitte über das Online-Bewerbungsformular an unsere Personalreferentin Daike von Seggern (Telefon 04481 92 88 40).