Page 7 - Depenbrock Highlights 2018
P. 7

Neue Wege gehen

        Gezielte Initiativen gegen den Fachkräftemangel



































        Fachkräftemangel ist für viele Unternehmen inzwischen ein beherrschendes   Starkes Netzwerk mit Hochschulen
        Thema. Auch Depenbrock steht vor der Herausforderung, in allen Unter-  Depenbrock intensiviert weiter den Kontakt zu
        nehmensbereichen und auf allen Ebenen langfristig geeignete Fach- und   Hochschulen und Studierenden. Das Netzwerk wird
        Führungskräfte zu gewinnen. Mit alten Methoden und auf ausgetretenen   konsequent ausgebaut, die Zusammenarbeit enger
        Pfaden kann das nicht gelingen. Darum beschreitet Depenbrock neue Wege   verzahnt. Praktika ermöglichen es, das Gelernte
        und optimiert konsequent das Ausbildungssystem.                 in einen Praxisbezug zu bringen und Baustellen live
                                                                        kennenzulernen.

                              Integration und Ausbildung von Geflüchteten   Hannelotte Hecker: „Durch Bachelor- und
                                Die Initiative, Geflüchtete in den Arbeitsmarkt   Masterarbeiten, die im Unternehmen geschrieben
                              zu integrieren, geht von verschiedenen Seiten aus.   werden, bekommen wir neue Impulse und alternative
                              Es liegt in der Natur der Sache, dass Bewerber aus   Ansätze für unsere tagtägliche Arbeit. Das schafft
                              ihrem jeweiligen Kulturkreis ganz unterschiedliche   eine Win-win-Situation für die Studierenden und
                              persönliche und berufliche Voraussetzungen mit-  für uns.“
                              bringen. Depenbrock Personalreferentin Hannelotte
                              Hecker: „Bisher liegen die Bewerbungen überwie-  Aus- und Weiterbildung mit System
                              gend im gewerblichen Bereich, das muss aber nicht   Ein verantwortlicher Ausbilder für alle gewerbli-
                              so bleiben. Ziel ist es, auch Ingenieure über Praktika   chen Auszubildenden: Mit diesem Konzept können
                              kennenzulernen und in das Unternehmen zu inte-  die Einzelnen wesentlich enger begleitet und indivi-
                              grieren.“                                 dueller gefördert werden. Gemeinsame Aktionen,
                                                                        die vom Ausbilder koordiniert werden, stärken das
                                Aktuell werden bei Depenbrock Geflüchtete in   Gemeinschaftsgefühl und die Bindung an das Unter-
                              den Bereichen Hochbau, Tief-, Kanal- und Straßen-  nehmen.
                              bau sowie Ingenieur- und Wasserbau eingesetzt.
                              Hannelotte Hecker: „Bei aller Individualität hat    Auszubildende und junge Fach- und Führungs-
                              sich inzwischen ein Grundraster etabliert: Gespräch,   kräfte werben auf Jobmessen, bei Schulbesuchen
                              Praktikum oder Einstiegsqualifizierung, im Anschluss   oder ähnlichen Veranstaltungen als Botschafter des
                              Berufsausbildung im dualen System oder Direkt-  Unternehmens sehr überzeugend für eine Ausbil-
                              einstieg über Learning on the Job. Grundvoraus-   dung oder eine berufliche Karriere  bei Depenbrock.
                              setzung ist Engagement und Motivation auf beiden
                              Seiten und hier haben wir beste Erfahrungen   Eine weitere Maßnahme gegen den Fachkräfte-
                              gemacht. Barrieren und Hürden werden beherzt   mangel ist die intensive Förderung der „Aufstiegs-
                              überwunden. Agentur für Arbeit, Jobcenter, Aus-  fortbildung Bau“. Hier haben engagierte Mitarbeiter
                              länderbehörden und Ehrenamtliche tragen ebenso   qualifizierte Weiterbildungsmöglichkeiten zum
                              zum Erfolg bei und sind eine große Hilfe.“  Vorarbeiter, Werkpolier oder geprüften Polier.



                                                                                             Personalentwicklung  7
   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12